Willkommen

 

Die Musikschule Nußloch ist eine private Einrichtung  und wurde 2003 von Uwe Friedemann und Katharina Hommes gegründet. Seit 2005 hat sie in Nußloch eigene Räume und feierte 2015 ihr zehnjähriges Jubiläum.

Sie gehört zu den Kalisto Musikschulen®, die nach dem Lernverfahren

 

HINGABE STATT EHRGEIZ

VOM AUSDRUCK ZUR LEISTUNG

AUFFÜHRUNGEN STATT PRÜFUNGEN


seit 1994 arbeiten. Es bedeutet, dass der Musizierende immer vom Zulassen und Ausdrücken seiner Gefühle ausgeht und dabei seine musikalischen Fähigkeiten entwickelt. Zeitgemäße Musik und Musikerziehung, musikalische Ausbildung und öffentliches Konzertieren sind das Ziel. Der Begründer der Kalisto Musikschulen ist Uwe Friedemann, staatlich geprüfter Musiklehrer für das Lehramt an Gymnasien. Näheres unter Arbeitsweise.

Im Jahr 2007 entstand der Verein "Musikschule Nußloch e.V.", dessen Zweck die Förderung der musischen Erziehung in Nußloch und Umgebung ist.

An der Musikschule Nußloch unterrichten momentan acht Lehrkräfte etwa 250 Schüler, mit steigender Tendenz.

Fragen Sie uns auch gerne wegen neuer Angebote,
die hier nicht aufgeführt sind.

Besonders am Herzen liegt uns auch das Musizieren in der Gemeinschaft, da hier beim Musizieren verschiedene Fähigkeiten gefördert werden: Die Entwicklung von Teamfähigkeit, Toleranz, Disziplin und soziales Verhalten. Wir bieten bisher drei Chöre und einen Blockflötenspielkreis an. Dieses Angebot wollen wir weiter ausbauen, auch für andere Instrumentengruppen. Da für unsere Musikschüler die Teilnahme daran kostenlos ist, werden diese Unterrichtsstunden der Lehrer mit Hilfe unseres Vereins finanziert, für den wir um Spenden bitten.

Die Musikschule Nußloch veranstaltet jährlich zwei Vorspieltage in ihren Räumen, bei denen Schüler einzeln auftreten; sowie zwei Konzerte in der Festhalle, wo die Schüler in Gruppen und fächerübergreifend zusammenwirken.

Wenn Sie nicht wissen, welches Instrument für Sie oder Ihr Kind das richtige ist, nehmen Sie Kontakt mit uns auf; wir beraten Sie gern.